Afrikanische Schriftkulturen und Sprachen im Schatten des by Björn Pötters PDF

By Björn Pötters

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Afrikawissenschaften, notice: 1,0, Universität Paderborn, Veranstaltung: Schriftkulturen, eleven Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: In meiner Arbeit über Afrikanische Schrift- und Sprachkulturen möchte ich anhand des Beispiels Ghana die Auswirkungen der europäischen Kolonialisierung auf Schrift und Sprache in Westafrika darstellen. Um die Arbeit in einen angemessenen Rahmen zu stellen, werde ich mich hauptsächlich mit der sprachlichen state of affairs und dem Sprachbewusstsein in Ghana beschäftigen. Allerdings unter besonderer Berücksichtigung der Kolonialisierung und imperialistischen Tendenzen, die bis in die Gegenwart reichen. Somit spielen Sprach- und Bildungspolitik wie auch europäische Schriftkultur eine wichtige Rolle. Um den Rahmen dieser Arbeit dadurch nicht zu sprengen, soll es gezielt um die Auswirkungen auf Schrift und Sprache in Ghana gehen, ohne die Hintergründe der Politik und Machtstrukturen genau zu beleuchten.
Die Entwicklung einer Darstellungsstruktur zur Beantwortung der Frage, in wie weit ghanaische Schrift- und Sprachkultur im Schatten der imperialistischen „Sprach-Matrix“ steht, und welche Konsequenzen sich daraus für die Bevölkerung ergeben, erfordert ebenso einen historischen Überblick der politischen, kulturellen und sprachlichen scenario Ghanas. Dieser soll auch als Einführung in das Thema dienen.
Die verwendete Literatur stammt teilweise aus Ghana, wie z.B. analytische Bücher über westafrikanische Literatur oder sprachwissenschaftliche Bücher von lokalen Professoren. Erfahrungsberichte von Europäern, die in Nordghana gelebt haben, um den Orakelkult kennen zu lernen, werden ebenfalls zu expense gezogen. Ein von der UNESCO empfohlener Reiseführer gibt unter anderem Aufschluss über Geschichte und Kultur des Landes aus westlicher Sicht.

Show description

Read Online or Download Afrikanische Schriftkulturen und Sprachen im Schatten des Imperialismus am Beispiel Ghana (German Edition) PDF

Best african history books

Get Liberating Namibia: The Long Diplomatic Struggle Between the PDF

After global conflict I, the League of countries assigned administration of the German colony of Namibia to Britain, which handed keep watch over to South Africa as a “trophy” for the country’s help in the course of the conflict. The League mandated that South Africa arrange the rustic for independence, yet South Africa confirmed no signal of operating towards that objective.

Get Racism, Ethnicity and the Media in Africa: Mediating PDF

In today’s Africa racism and ethnicity were implicated in severe con­flicts – from Egypt to Darfur to South Africa that experience fee lives and undermined efforts to accomplish nationwide solidarity and significant improvement. Racism, Ethnicity and

Download PDF by Abdul Karim Bangura: Culpability of the Trans-Atlantic Slave Trade: A

This publication contributes to the controversy over the culpability of the Trans-Atlantic Slave from a variety of disciplinary views. the overall thesis that undergirds the booklet is that through understanding who used to be predisposed to profit the main from the exchange and why, prompting them to start up it, applicable culpability should be assigned.

Get African Lineage in Bibilical History PDF

The misconceptions of African roles within the Bible planted the seed for me in writing African Lineage in Biblical heritage. due to the fact that 1998, the Lord has taken me to many countries in the course of the globe. As I traveled the realm, I got here to appreciate that many of us are blind to the affects which the black humans of Africa had contributed within the Bible.

Additional info for Afrikanische Schriftkulturen und Sprachen im Schatten des Imperialismus am Beispiel Ghana (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Afrikanische Schriftkulturen und Sprachen im Schatten des Imperialismus am Beispiel Ghana (German Edition) by Björn Pötters


by Anthony
4.5

Rated 4.99 of 5 – based on 36 votes